Ihre Zukunft bei Konmedia

Talente gesucht



Ausbildung

Mediengestalter/-in Digital und Print der Fachrichtung Konzeption und Visualisierung (m/w/d)

Wir bieten zum September einen Ausbildungsplatz zum Mediengestalter/-in Digital und Print der Fachrichtung Konzeption und Visualisierung. Wenn Du Interesse hast, Deine Kenntnisse in einem interdisziplinären Team weiter auszubauen, dann freuen wir uns auf Deine Bewerbung.


Darauf kommt es an.

  • Kreativität und Sinn für Ästhetik (z.B. beim Erarbeiten von Design-Konzeptionen und Gestaltungsvorschlägen, beim Bearbeiten von Bildern und Grafiken)
  • Zeichnerische Fähigkeiten und räumliches Vorstellungsvermögen (z.B. für das zeichnerische Aufbereiten von Gestaltungsideen, beim Entwickeln von Gestaltungsentwürfen)
  • Kaufmännisches Denken und organisatorische Fähigkeiten (z.B. für das Prüfen von Ideen auf Wirtschaftlichkeit, beim Planen und Umsetzen von Medienkonzeptionen)
  • Kundenorientierung und Kommunikationsfähigkeit (z.B. bei der Kundenberatung, beim Umsetzen von Kundenwünschen)
  • Teamfähigkeit (z.B. bei der Zusammenarbeit mit Fachkräften der Bereiche Grafikdesign, Webprogrammierung, Marketing)


Das erwarten wir:

  • geforderter Bildungsabschluss: Technisches Gymnasium Profil Informationstechnik oder Technisches Berufskolleg I und II
  • Sicheren Umgang mit den Programmen Photoshop, InDesign, Illustrator
  • Kenntnisse in html und css
  • Selbstständiges kreatives Arbeiten
  • Neugier, Neugier, Neugier


Das bieten wir:

  • Knowhow-Transfer in aktuellen Programmiersprachen im Bereich objektorientierte Webprogrammierung
  • Offene Kommunikationskultur
  • Möglichkeit der Weiterbeschäftigung nach einem erfolgreichen Abschluss
  • Wöchentliche Trainings- und Weiterbildungsangebote durch externe und interne Fachvorträge
  • Monatliche Mitarbeiterevents
  • Sehr gute Anbindung an das öffentliche Verkehrsnetz (1 Minute zum Bahnhof Bühl)

Konmedia GmbH

Katja Schlapschi

Gartenstraße 10

77815 Bühl

+49 7223 95166-218

schlapschi@konmedia.com

Ihr Ansprechpartner Katja Schlapschi freut sich auf Ihre Bewerbung.